Mittwoch, 11. Januar 2012

Endlich waren alle Materialien verpackt und die Reise nach Cottbus konnte losgehen. Wir, Jan, Lorenz, Tobias, Jessica, Simon, Pascal, Mentor Michael, Coach Simon, Reisebegleiter Heiko Nüssel, Brigitte Sommerhalder und Monika Koch trafen uns in Basel am Bahnhof. Mit dem Nachtzug CNL 47… ging die Reise gen Norden. Wir hatten dreier Schlafabteile im Zug. Nachdem wir alles Material verstaut hatten und uns um die Frage, wer bekommt welches Bett gestritten hatten, hielt der Zug in Frankfurt. Anschliessend ging ungefähr die Hälfte der Truppe noch etwas trinken im Boardrestaurant. Um 23.00 Uhr war endgültig Nachtruhe im Zug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.