OEC Aarhus – Tag 5 Aarhus Wettbewerb

Heute begann der Tag sehr früh. Um 07:30 Uhr machten wir uns auf den Weg ins Wettbewerbsgebäude. Danach bereiteten wir den Roboter für den ersten Lauf vor. Im ersten Lauf konnten wir eine Punktzahl von 262 Punkten erreichen. Gleich darauf mussten wir in die Kostüme für die Forschungspräsentation schlüpfen, da wir nur wenig Zeit dazwischen hatten. Die Präsentation verlief sehr gut. Wir konnten alle Fragen der Jury sehr ausführlich beantworten und unser Produkt vorstellen. Danach fand gleich die Präsentation der Core Values statt. Wir konnten unser kreatives Plakat vorstellen und die Teamwork-Aufgabe sehr schnell lösen. Nach einer kurzen Pause mussten wir uns für das Robotdesign vorbereiten. Die Schiedsrichter waren begeistert von unserem Roboter, den Anbauteilen und den Programmen. Um 12 Uhr konnten wir an einem Stand unser Mittagessen abholen. Um 13:25 fand unser zweiter Robotgame-Lauf statt. In dieser Runde konnten wir 354 Punkte erreichen. Später mussten wir noch unseren Pit betreiben. In der schichtfreien Zeit gingen wir in den dritten Stock und bauten aus den dort vorhandenen Lego-Steinen eine grosse Rakete. Um 17.30 startete die Friendship-night. Alle Teams spielten nach einem Essen zusammen Spiele. Wir gingen sehr früh ins Hotel zurück weil wir alle sehr müde waren.

Noël & Benedikt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.